Was bedeutet: „Die Fotos werden nachbearbeitet“, bekommen wir auch die Originale?

Ich sichte und sortiere alle Aufnahmen und wähle diese für die verschiedenen Prozeduren der Bildverarbeitung aus. Jedes Foto wird von mir „von Hand“ bearbeitet und erhält meinen persönlichen Feinschliff.
Irgendwelche Entwicklungsroutinen oder sog. Stapel- oder Batchverarbeitungen, die über alle Fotos gleichermaßen gelegt werden, verwende ich nicht.
Zu meiner umfangreichen Bildbearbeitung gehören u.a. die evtl. nachträgliche Auswahl des Bildausschnitts, Änderung der Belichtung, Farben, Farbtemperatur, Kontraste, Gradiationskurven etc. (sog. Basisretusche oder Feinjustierung).
Eine besondere Beachtung erhalten die Aufnahmen aus dem Portraitshooting durch eine dezente Beauty-Retusche, so dass kleine Hautunreinheiten, z. B. ein Pickel, der nicht zu den Charakterzügen gehört, bzw. nicht dauernd vorhanden ist, wegretuchiert werden.
Auch eine kreative Umwandlung in schwarz-weiß, Sepia oder andere Bildstile ist möglich.

Bitte habt Verständnis, dass ihr von mir keine unbearbeiteten Fotos erhaltet, da diese die unbearbeiteten RAW-Dateien, die sog. „Negative“ darstellen und noch nicht meine „künstlerische Handschrift“ der Bildbearbeitung tragen. Erst durch die Bildbearbeitung wird das jedes Bild zu dem, so wie ihr sie hier in meinen Galerien seht. Jedes Bild ist ein Unikat, da ich mich bei der Nachbearbeitung auch durch meine Erlebnisse an eurem Hochzeitstag inspirieren lasse.

Ihr bekommt somit fertige Fotos, mit denen ihr in jedem Labor eurer Wahl Abzüge machen könnt und über die ihr im Rahmen der privaten Nutzung frei verfügen könnt.

Von | 2016-10-12T21:08:00+00:00 |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kleine Rechenaufgabe gegen Spam-Einträge, Danke. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.